Sponsoring  

   

  

 

   

Neue Kleidungskollektion des TSV  

   

Login  

   


Startseite

TSV I will mit "Dreier" in die Restrunde starten

Gegen Schlußlicht Ditt./Hessloch sollte das machbar - Samstag, 15.30 h in Westhofen

Am Samstag beginnt für unsere 1. Ma die "Restrückrunde".

Zum Auftakt empfangen unsere Jungs den Nachbarn und aktuellen Tabellenletzten aus Ditt./Hessloch. Ein dankbarer Gegner, sollte man meinen, rangieren die Kloppberger doch aussichtslos am Ende der Liga und werden den Klassenerhalt kaum mehr schaffen. Das hindert die Truppe von Gazi Erbektas aber nicht daran, Woche für Woche alles zu geben und die Runde konsequent durchzuziehen. Und die Zeit der überdeutlichen Niederlagen scheint auch vorbei, denn der SC holte immerhin in Horchheim und Westhofen je einen Punkt. Von daher sollten unsere Jungs den Gegner nicht auf die leichte Schulter nehmen und genauso seriös zur Sache gehen wie im Hinspiel (10:0). Das der TSV in nahezu allen Bereichen überlegen ist, dürfte jedem klar sein - das darf allerdings nicht in Überheblichkeit münden. Präsentiert sich die Schneider/Blüm-Elf ähnlich gut wie beim Wintercup, sollte es keine Probleme geben - ein Sieg ist jedenfalls fest eingeplant.

TSV I - SC Ditt./Hessloch, Sa., 23.02., 15.30 h in Westhofen      

TSV I startet bereits am Samstag in die Rückrunde

Vorgezogende Partie gegen den SC Dittelsheim/Hessloch findet in Westhofen statt.

Anpfiff : Samstag, 23.02.19 - 15.30 h

Vorschau folgt .....

TSV holt sich den "Wintercup"

4:2(1:1) im Finale gegen den Gastgeber TG Westhofen - echter "Derbycharakter"

Gratulation an unsere Jungs ! Die Schneider/Blüm-Truppe hat den Wintercup der TGW verdient gewonnen. Nach einem kampfbetonten und rassigen Finale stand ein verdienter Erfolg, der für die Restrückrunde einen, zumindest kleinen, Schub geben könnte. Dabei war der Sieg schwer umkämpft, denn ein Turnier ist halt etwas anderes als ein normales Testspiel und man geht doch einen Ticken mehr zur Sache. Das war auch im Endspiel der Fall, wo sich beide Mannschaften nichts schenkten und unbedingt gewinnen wollten. Tobias Gutzler brachte den TSV nach 34 Minuten in Führung, die Mahler noch vor der Pause egalisierte. Nach dem Wechsel waren die ingesamt spielbestimmenden TSV´ler am Drücker und Daniel Sälzer, sowie Jens Blüm erhöhten auf 3:1 (57./64. Min.). Zwar verkürzte die TGW durch Ring in der 68. Minute auf 3:2, doch Lars Schmitt machte mit dem 4. Treffer kurz vor Schluß den Deckel drauf. 

 

TSV "ballert" sich mit Kantersieg ins Finale

Haushoher 8:1 (4:0)-Sieg gegen Leiselheim beim TGW-Wintercup - jetzt gegen Gastgeber

Es ging zwar "nur" gegen den B-Ligisten Leiselheim, aber was die Schneider/Blüm-Schützlinge an Spielfreude und Konsequenz vor dem Tor ablieferten, war schon richtig beeindruckend. Denn ganz so schwach, wie es das Ergebnis ausdrückt, waren die Wormser Vorortler nicht, hatten aber letztlich dem Kombinationsfussball unserer Jungs nicht genug entgegenzusetzen. Die nutzten ihre Chancen effektiv und schraubten in regelmässigen Abständen das Resultat in die Höhe.

Für den TSV trafen : D. Sälzer (3), L. Schmitt, H. Ayache (je 2) und E. Stauffer

Im Endspiel am morgigen Freitag geht es nun gegen die Hausherren der TG Westhofen I

Anpfiff : 20.30 h   

   

Nächste Spiele  

... lade Modul ...
   

Kinderkräppelkaffee 2019  

   

Fit ab 50  

Gruppe ab KW 11 2019
mittwochs von 19 - 20 Uhr

Es freuen sich Katrin Maier & Ute Lottermann...

   

Pilates  

Der neue Kurs startet

am Dienstag,
den 22.Januar 2019.

Beginn: 19 Uhr

Nähere Informationen im Bereich "Fitness".

Wir freuen uns auf Euch!

   

Folge uns  

        

   

Kooperation  

   

Besucherzähler  

Heute53
Gestern70
Woche297
Monat1762
Insgesamt258538
   
© TSV 1862 Gundheim e.V.   Powered by DOMITO Webdesign